Hobbit-Mathematik und mehr

Hobbit-Mathematik

Die Mathematik als Fachgebiet ist so ernst, dass man keine Gelegenheit versäumen sollte, es etwas unterhaltsamer zu gestalten.

Blaise Pascal (1623-1662)

Als großer Fan von J.R.R. Tolkiens Der Herr der Ringe lebe ich meine Leidenschaft zuweilen auch im Unterricht aus. So entstehen dann Aufgaben, die sich um Hobbits, Zauberer und andere Fabelwesen drehen. Obwohl die Aufgaben nicht nur (aber meistens) in Tolkiens Mittelerde angesiedelt sind und sich nicht nur die Mathematik, sondern auch die Physik verzaubern lässt, hat sich der Name Hobbit-Mathematik festgesetzt.

Die Aufgaben variieren in der Länge von kurzen Fragen bis hin zu ganzen Schulaufgaben. Zwischen Länge und Schwierigkeitsgrad besteht keine Korrelation.

Suchen Sie nach Hobbits und Pangalaktischen Donnergurglern in